Sternengruppe Ruhezeit. „Maria ist schon ganz lange im Kinderhaus.“ Lale: „Ja, die züchtet die Kleinen.“
.....aufgeschnappt
Die Mondkinder unterhalten sich beim Frühstück über ihr Alter und das ihrer Eltern. Hanne: „Mein Papa ist fünfzig Grad !“
Mondgruppe Luis:  „Ich möchte den Apfel schneiden, aber du musst vorher das Kernungeheuer raus machen!“ Die Zwillinge Leon und Levin sitzen im Frühdienst in der Sonnengruppe auf dem Sofa. Luis kommt rein und staunt mit großen Augen: „Zwei Levins!“
Mondgruppe Beim Kartoffelkönig-Tischtheater hat die selbst gebastelte Großmutter ihre Füße verloren. Laurens:  „Die  können wir in die Werkstatt bringen. Dann kann Uwe sie reparieren.“ Matthias: „Die Füße können wir auch grad selbst ankleben.“ Julia: „Aber du bist nicht so ein cooler Handwerker wie Uwe !“
Sternengruppe Morgens beim Frühstück. Emilia:”Wenn ich heute groß werde, krieg ich Marienkäferohrringe.”
Sternengruppe Keno kommt von draußen an die Terrassentür – mit 4 Himbeeren in der Hand. Er ruft in den Raum hinein:  „Hier für Euch 4 (gemeint sind die MitarbeiterInnen). Ich hole euch noch’n paar. Wenn was über ist, könnt ihr’s einfrieren!“
Vangelius, Justus und Uta spielen Mutter-Vater-Kind. Uta: „Ok, ich krieg ein Baby. Ich habe zuviel gegessen.“
Mondgruppe Am Frühstückstisch unterhalten sich die Kinder darüber, was sie mal werden wollen. Levin: „Ich werde Polizist und Feuerwehrmann. Spiderman ist mir zu anstrengend.“